rebverein-ruetihof.ch

Aktuelle Termine

Datum ToDo Doodle Link Wer
       

 

Besondere Beachtung bei der Ankunft vor dem Weinkeller erweckte ein originelles Verkehrsschild das auch OK-Mitglieder des Brau- + Rebfestes inspirierte. Wer weiss?  Mit einem Glas 2011 Rivaner als Begrüssungstrunk in der Hand absolvierten wir den Rundgang mit Kellermeister Meinrad Steimer. Seine Erläuterungen gaben neue Einblicke in die Kelterungsarten, insbesondere das Haushalten mit Kohlensäureabbau und Sauerstoffzufuhr bei der Vinifizieung. Im Weinkeller Wettingen steht ein Tankvolumen von 100 000 Litern für die Kelterung des Weines aus 6 verschiedenen Rebsorten zur Verfügung. An der Degustation nach dem Rundgang beteiligte sich auch der Wettinger Gemeindeammanm mit Gefolge. Allerdings fanden die Weine in seinem Glas mehr Beachtung als die Anwesenheit des Rebvereins Rütihof. Was solls! Auch wir genossen den Jubiläumswein - 60 Jahre Weinbaugenossenschaft Wettingen und eine Spitzenauslese Pinot Noir 2010 von Meinrad Steimer fand ebenfalls unsere Anerkennung.

Nach 17.00 Uhr machten wir uns auf den Weg Richtung Wettingen Dorf und zur Gartenwirtschaft am Zentrumsplatz wo wir uns bei Kaffee und Gebäck erholten. Dann gings weiter dem Wettinger Dorfbach entlang zur Pizzeria da Luigi. Im Restaurant gesellten sich vier weitere Personen (welche die Strapazen des Nachmittags nicht 'erleiden' wollten) zu unserer Gruppe.Wettinger Wein gabs hier nicht zu trinken. Aber der italienische Rebensaft welcher unser reichhaltiges Nachtessen aus Pizza, Pasta etc. abrundete war auch ok.

Die gemütliche Stimmung unterwegs und beim Abschied vor der Heimkehr liessen auf einen gelungenen Anlass schliessen.

 

Anhang: Impressum