rebverein-ruetihof.ch

Aktuelle Termine

Datum ToDo Doodle Link Wer
 1. November 19:00 Uhr  Weinverkauf bei Paul kein Doodle alle Mitglieder

Wasser des Lebens - Whiskyherstellung zum Eigenverbrauch

Sie hoffen auf rund 70 Liter Rütihöfler

Zum zweiten Mal stellen Beat Hunziker und René Pfister eigenen Whisky her - echten Rütihöfler. Nachdem im Dorf bereits erfolgreich Wein produziert und Bier gebraut wird, ist es nicht mehr weit, auch einmal Hochprozentiges auszuprobieren. Mälzen, schroten, maischen, gären und zum Destillieren gehts nach Stetten.

Beat Hunziker und René Pfister mit dem 2ten 60L Rütihöfler Whiskyfass

zum Artikel

Der 2013er-Wein des Rebvereins darf degustiert werden

Alle Flaschen von Hand etikettiert

Auch dieses Jahr etikettierten die Mitglieder des Rebvereins Rütihof ihren Cuvée Noir einmal mehr von Hand. Rund 25 engagierte Männer und Frauen setzten sich ein und sorgten für Etiketten an 1600 Flaschen.

Jürg Wendelspiess & Roland Bron beim Etikettieren

zum Artikel

Der Rebverein Rütihof erlebt seine sechste Ernte

Seilzug erspart das schwere Tragen

Emsiges Treiben auf dem sonnigen Hügel zwischen der Kapelle und dem Fridhof. Dreizehn engagierte Mitglieder des Rebvereins Rütihof sind an der Lese. Dieses Jahr unter anderen Bedingungen. Mehr Arbeit für die Frauen und Männer, die die Trauben gewinnen, da die Kirschessigfliege auch hier fleissig Eier abgelegt hat. Weniger anstrengende Arbeit für "Maschinist" Rémy Grenacher, der im dritten Jahr die Seilwinde bedient.

Rémy Grenacher beim Herunterlassen der Trauben-Seilbahn

Zum Artikel

Aargauer Zeitung Nr. 17 vom 27. April 2008 Seite 70 (Bereich: Regionen)

Baden-Rütihof Über 60 Mitglieder des Rebvereins haben am Chilehügel 670 Rebsetzlinge gepflanzt – und dies auch gefeiert

Rütihof hat noch keinen eigenen Wein, aber seinen Rebberg wieder. 20 Aren sind zwar bescheiden, dafür steckt viel Herz dahinter. „Wir sind eher eine Rebfamilie als ein Verein“, sagt Präsident Ueli Isenegger.

Von Roman Huber

Aargauer Zeitung Samstag, 15. September 2007 Seite 11 (Bereich: Baden-Wettingen)

Rütihof Der frisch aus der Taufe gehobene Rebverein will eine alte Tradition wieder aufleben lassen. 2011 sollte man den ersten Wein geniessen können.

Im Frühling 2008 soll der Chilehügel in rütihof bepflanzt werden. (ZVG)

Anhang: Impressum